„CharETI“ mit Wolfgang Ambros

13 Flares Twitter 0 Facebook 11 Google+ 2 Pin It Share 0 Email -- Filament.io 13 Flares ×

ETI Austria startet sein Projekt „CharETI“ in Kooperation mit Wolfgang Ambros. Das Pilotprojekt von ETI Austria unterstützt den Schwanenstädter Verein „TOBI-Charity für Kids“ und beflügelt mit Austro-Pop Legende Wolfgang Ambros den innovativen Benefitzevent in Oberösterreich.

Durch das soziale Engagement ermöglicht ETI & TOBI Charity for Kids die notwendige Adeli-Therapie für die kleine Anna – die Siebenjährige leidet unter dem Goldenhar-Syndrom. Anna ist 2007 mit dem Goldenhar-Syndrom auf die Welt gekommen. Durch diese Fehlbildung der rechten Gesichtshälfte fehlt ihr unter anderem das rechte Auge und die rechte Seite des Kleinhirns. Anna leidet deshalb unter Gleichgewichtsstörungen, hält den Kopf schief, hat eine schwache Mundmotorik und keine gute Kontrolle über die linke Hand und den linken Fuß. Am meisten hilft jedoch die „Adeli-Therapie“, dabei wird durch intensives Muskeltraining das Gleichgewicht stabilisiert und für noch mehr Bewegung und freie Schritte gesorgt. Die Krankenkasse übernimmt nur rund ein Fünftel der Therapiekosten.

Daher will der Verein TOBI-Charity for Kids in Kooperation mit ETI Austria in die Bresche springen und die Familie mit einer Charityaktion und Spenden unterstützen. Deshalb lud der Verein TOBI-Charity for Kids mit ETI Austria zum Konzerthighlight „PUR“ – Wolfgang Ambros LIVE – in die ausverkaufe Stadthalle nach Schwanenstadt ein. Durch die Erlöse der Charity-Verlosung – Hauptgewinn war ETI Flugreise RED SEAyou – konnte der Organisator Thomas Huemer einen Gesamtbetrag von 4.630 Euro an Familie Riedler übergeben.

Wolfgang Ambros, TOBI-Organisator Thomas Huemer und ETI Austria Dieter Pammer freuten sich nach dem dreistündigen Konzert über die gelungene Veranstaltung. 650 Gäste und TOBI-Vereinsmitglieder sowie Partner erlebten ein fulminantes Austro-Pop Konzert mit Hits wie „Schifoan“, „Zentralfriedhof“ uvm.

Weitere ETI-Charityaktionen werden im laufenden Jahr durchgeführt. Die Kooperation und das soziale ETI-Engagement mit TOBI-Charity for Kids soll aktiv weitergeführt und ausgebaut werden.

Austropop-Legende Wolfgang Ambros

Austropop-Legende Wolfgang Ambros

"CharETI" Gewinnübergabe

„CharETI“ Gewinnübergabe

Familie Riedler mit Anna, Thomas Huemer (Organisator TOBI Charity for Kids) mit Dieter Pammer, Sponsor-Partner (Director Marketing & Sales Promotion ETI)

Familie Riedler mit Anna, Thomas Huemer (Organisator TOBI Charity for Kids) mit Dieter Pammer, Sponsor-Partner (Director Marketing & Sales Promotion ETI)

 

Quelle: Traveller Online

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*